Spielerisch Englisch lernen mit Novakid

Englisch lernen mit Novakid

Werbung

Wissenschaftler wissen, dass unser Gehirn fast von alleine lernt, sofern wir genügend Input und Gelegenheit zum Üben erhalten. Jede Situation, in der echte Kommunikation stattfindet, in der es also nicht um das Lernen, sondern um andere Inhalte geht, ist deshalb hilfreich für das Sprachenlernen. Das heißt nichts anderes, als dass eine Sprache aktiv gesprochen werden muss, um sie im Gehirn speichern zu können.

Interaktion schafft Verknüpfungen

Stupide Vokabeln lernen ist nicht nur langweilig, sondern ist wenig hilfreich, wenn Kinder Englisch lernen sollen. Vielmehr hilft es dem Gehirn, wenn wir uns Wortkombinationen ausdenken. Denn so vermeiden wir Deutsche Wortkombinationen 1:1 ins Englische zu übersetzen.

Englisch lernen online mit Novakid

Online Englisch lernen für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren

In der Schule wird gerade in den unteren Klassenstufen oft kein Englischunterricht in Englischer Sprache abgehalten. Es wird oft ins Deutsche gewechselt, Aufgaben auf Deutsch erklärt und die Konversation zwischen Lehrer und Schülern findet nicht ausschließlich auf Englisch statt. Die wenigen Stunden, die Kinder in Grund- und weiterführenden schulen Englisch unterrichtet bekommen ist rar. Es benötigt eine Vertiefung des Erlernten und das geht am besten mit Üben. Doch wie können Kinder zurzeit Englisch lernen?

Die Novakid English School bietet Kindern von 4 bis 12 Jahren die Möglichkeit, die englische Sprache online mit einem virtuellen, aber echtem Native Speaker (Muttersprachler) zu erlernen. Englisch lernen war noch nie so einfach.

Wir haben Novakid getestet und sind von Anfang an begeistert und bleiben bei diesem Format. Warum?

Die Vorteile von Novakid

Durch den 1:1 Unterricht mit einem Lehrer kann direkt auf Lücken, Fehler und Missverständnisse eingegangen werden. Das ist ein enorm wichtiger Punkt, denn wo bekommt man sofort eine Rückmeldung und kann den Satz verbessern oder direkt nachfragen, wenn man etwas nicht verstanden hat? So schleichen sich keine Fehler im Lernen der Fremdsprache ein. Weitere Vorteile, um Englisch online zu lernen sind:

  • Unterrichtsstunden sind sehr spielerisch gehalten
  • Jede Unterrichtsstunde ist 25 Minuten lang
  • Stundenplan kann flexibel gestaltet werden
  • Der Lehrer ist ein native speaker, kann aber auch beide Sprachen (für jüngere Kinder)
  • Datum, Unterrichtszeit und Lehrer sind frei wählbar
  • Eigenes Elternkonto: Videos und Folien aller abgeschlossenen Unterrichtseinheiten sind hier hinterlegt
  • Spielekonto für die Kinder: Kinder können Avatare auswählen, Hausaufgaben erledigen und sich Zertifikate und Sterne verdienen
  • Das Programm ist nach dem CEFR-Fremdsprachensystem aufgebaut und die Zertifikate werden von Oxford akzeptiert.
  • Eltern erhalten einen regelmäßigen Bericht über die Leistungen der Kinder und können leicht erkennen, was erfolgreich abgeschlossen wurde und was wiederholt werden muss

Unsere Lehrerin stammt aus England und spricht kein Deutsch. Für die Fünftklässlerin absolut super, denn so muss sie ihre Fragen auch auf Englisch stellen oder sagen „Please repeat. I didn’t understand.“ Auch das ist Training.

Für die Anfängerklassen (Level 0) sind die Lehrer geschult, wie sie einem Kind, das der Sprache noch gar nicht mächtig ist, das Sprechen beibringen kann. Auf Wunsch kann man aber auch einen Lehrer wählen, der auch Deutsch spricht. Englisch lernen ist also auch für Anfänger, die noch keine oder kaum Berührungspunkte mit der Sprache hatten, bei Novakid kein Problem.

Wenn du dich jetzt fragst, ob dein kleines Kind ohne dich am Unterricht teilnehmen kann, dann kann ich das mit JA beantworten. Ein Unterricht mit Novakid ist nicht nur ein Sprachkurs, sondern auch ein interessantes Spiel. Spielbasiertes Lernen gibt die Möglichkeit, Englisch auf spielerische Art und Weise zu beherrschen. Die Kinder schauen sich Folien an und die Lehrkräfte erklären den Stoff mit Wörtern oder mit Nachahmungen und Gesten. Ohne Übersetzung oder zusätzliche Erklärungen fangen die Kinder an, das Material zu verstehen. Nach einigen Unterrichtsstunden gewöhnen sich die Kinder an das Format und können Anweisungen leicht verstehen, wiederholen und Fragen beantworten.

Englisch lernen zu günstigen Preisen

Das Preismodell von Novakid ist sehr moderat. Es kann sich wirklich jeder einen Zugang einrichten und wählen, wie lange und wie oft der Unterricht stattfinden soll. Die Probestunde ist natürlich kostenlos. (by the way: mit dem Code ISABEL203525 bekommst du nach der Registrierung 20 Euro Rabatt). Wähle eine Probestunde, um die Qualität von Novakid zu testen und dich zu überzeugen, dass es der richtige Weg für dein Kind ist, Englisch zu lernen.

Es gibt verschieden Abonnements und Pakete, die du bei Novakid buchen kannst. Du kannst ein Abonnement von 4, 12 oder 24 Wochen buchen. Oder du entschiedest dich für ein Paket von 8 Unterrichtsstunden. Die Preise sind sehr moderat: Beim kleinsten Abo kostet die Unterrichtsstunde 7,70€, beim größten Abo 6,21€. Wählst du das Paket, dann zahlst du nur 5€/Stunde.

Dieses Geld ist gut angelegt, denn der Unterricht kostet nicht mehr als zwei Tassen Kaffee oder ein Kinoticket. Und in Bildung zu investieren ist nie verkehrt. Dein Kind wird es dir sicherlich danken. Also, worauf wartest du? Englisch lernen macht Spaß!

Now, it is time to talk!

Für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren, die schon Grundkenntnisse in Grammatik und einen ausreichenden Wortschatz haben, gibt es bei Novakid den Kurs Time2Talk. Im Fokus steht der Live-Dialog. Es wird gesprochen, diskutiert und widersprochen. Eben so, wie man als Muttersprachler auch agieren würde. Es werden altersbedingte Themen aufgegriffen wie Musik, Sport oder das neueste Gadget.

Durch die kostenlose Probestunde findet man ganz leicht heraus, auf welchem Niveau sich das Kind befindet. Den Lernfortschritt können die Eltern nach Leveln verfolgen. Bei Novakid entsprechen sie den Niveaus A1 und A2 des europäischen GERS-Standards, entsprechend den Cambridge English YLE Starters, Movers und Flyers Tests.

Probiere Novakid mit der kostenlose Probestunde einfach mal aus. Dein Kind wird bestimmt begeistert sein und mit Spaß die englische Sprache erlernen und vertiefen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben