Mit Kindern nach Dänemark:
Am Kleinen Belt sind Familien willkommen

Ob zu Wasser oder an Land - in Middelfart gibt es viele Attraktionen

Pressereise

Am Kleinen Belt in Dänemark ist die Welt noch in Ordnung

Wir sind ja mittlerweile dafür bekannt, dass wir auch gerne mal spontan in den Urlaub fahren. Solche Kurztrips sind eine richtig gute Auszeit vom turbulenten und anstrengendem Alltag. Da Dänemark fast vor der Haustür liegt, sind wir spontan über die Grenze gefahren und haben zwei Tage in der Region Middelfart und im Legoland verbracht. Dänemark mit Kindern geht ja immer.

Familienurlaub am Kleinen Belt

Legoland - Dänemarks älteste und größte Freizeitattraktion

Bereits seit 1968 gibt es den Freizeitpark Legoland Billund, den ältesten Legoland Park der Welt. Gemeinsam mit vielen anderen Attraktionen, wie dem Ribe VikingeCenter, dem LEGO House, Givskud Zoo oder dem Lalandia uvm. gehört er zum Legoland Billund Resort.

Die Vorteilskarte Be Happy Pass

Der Be Happy Pass ist eine Vorteilskarte für Familien und Kinder, die nach Dänemark ins Legoland Billund Resort fahren. Mit dem Be Happy Pass erhält man exklusive Attraktionen und viele Vergünstigungen. Man bekommt den Pass in ausgewählten Unterkünften in Fredericia oder Middelfart - meist an der Rezeption. Bei uns war er direkt im Willkommenspaket dabei. Den Be Happy Pass zeigt man bei bei vielen Kinderaktivitäten im Legoland Billund Resort vor, zudem auch Fredericia und Middelfart gehören. Wir konnten ihn auf der Walsafari einsetzen, im Givskud Zoo und im Ribe VikingeCenter. Wo er überall in Middelfart und Fredericia einsetzbar ist, kannst du HIER nachlesen. Für andere Attraktionen im Legoland Billund Resort einfach meinen alten Artikel über Legoland Billund lesen.

Be Happy Pass Vorteile

Mit dem Be Happy Pass bekommt man also entweder Preisnachlässe oder ein Geschenk. Einfach bei der Attraktion vorzeigen oder bei der Online-Buchung den Vorteilscode angeben, der auf dem Be Happy Pass steht. Da ist Spaß für die Kinder in Dänemark vorprogrammiert.

Urlaub am Kleinen Belt - Lillebælt in Middelfart und Fredericia

Die beiden Regionen Fredericia und Middelfart sind seit 1935 durch eine Brücke über den Kleinen Belt miteinander verbunden. Wir hatten ein Hotel in Middelfart und unsere Strecke führte direkt über die tolle Brücke. Am Kleinen Belt kann man jede Menge unternehmen - Langeweile kommt hier sicherlich keine auf. Wir haben uns für eine Bootstour entschieden, bei der man die kleinsten Wale der Welt sichten kann - die Schweinswale. Und tatsächlich, wir haben auf der Walsafari jede Menge Schweinswale gesehen. Aber auch sonst hat Lillebælt jede Menge zu bieten. Ob zu Land oder auf dem Wasser, ob sportlich mit dem Kanu oder historische Attraktionen wie Museen und Denkstätten, hier bekommen Kinder und Erwachsene jede Menge geboten.

Familienreise am Kleinen Belt in Daenemark


Die Top 10 Attraktionen in Middelfart
Eigentlich kann man beide Regionen in Dänemark mit Kindern ganz einfach miteinander verbinden. Deshalb habe ich euch mal die zehn besten Attraktionen aufgeschrieben - nehmt euch einfach das, was euch gefällt:


  1. Bridgewalking (Ich habe leider Höhenangst)
  2. CLAY Museum of Ceramic Art Denmark
  3. Walsafari und Angelfahrten
  4. Halbinsel Hindsgavl und Wildpark
  5. Stand-Up Paddel Yoga
  6. Kanu fahren
  7. Humlemagasinet (Ziergärten und Museen)
  8. Schnorchel- und Tauchen Abenteuer auf dem Unterwasserwege
  9. Strib Automobilmuseum
  10. Middelfart Museum

Die Top 10 Attraktionen in Fredericia

  1. Walsafari und Angelfahrten
  2. Bridgewalking
  3. Fredericia Theater
  4. Østerstrand (sehr kinderfreundlich)
  5. Trelde Næs (Natur pur)
  6. Die Wallanlage von Fredericia
  7. Madsby Aktivitätspark (kostenloser Spielplatz)
  8. Jüdischer Friedhof
  9. Shopping in Fredericia
  10. Feierlichkeiten am 6. Juli

Familienreise am Kleinen Belt


Viele Aktivitäten für Kinder in und um den Kleinen Belt in Dänemark

Kinder lieben Strand! Deshalb ist der Kleine Belt so beliebt bei Familien. Es gibt neun ausgezeichnete Strände mit Blauer Flagge, was bedeutet, dass diese Abschnitte besonders für Kinder geeignet sind. Der Kleine Belt in Dänemark hat kilometerlange Küstenstrecken, sowohl auf der Seite von Fünen als auch in Jütland. Als Familie hat man auch die Möglichkeit auf dem Schnorchelpfad die Unterwasserwelt zu erkunden. Neoprenanzug, Schnorchel und Maske können vor Ort ausgeliehen werden.


Familienurlaub in Dänemark am Kleinen Belt




LIKE IT? PIN IT!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.