Meeple on Tour - Eine spielerische Blogreise

Tolle Blogs entdecken mit Lilly
pixabay/Tama66

Meeple on Tour: Die spielerische Blog-Reise

Bei uns wohnt derzeit Meeple. Sie heißt Lilly. Lilly geht mir ihren drei Geschwistern auf Bloggertour. Denn alle Meeples packte das Fernweh und sie streunten in verschiedene Richtungen aus. So tragen die vier Meeples dazu bei, viele spannende Blogs kennenzulernen.

Mir wurde Lilly von Karin von Mamagie geschickt. Ich habe Lilly gerne aufgenommen, doch muss ich sie nach spätestens 1 Monat weiterziehen lassen. Initiiert wurden die "Meeples on Tour" von Simone von Simone spielt, deren Sohn die süßen Zeichnungen sogar selbst macht.

Und da Lilly sehr neugierig ist, hat sie mir folgende Fragen gestellt:

Bloggerreise - neue Blogs entdecken
Wie kamst Du zum Bloggen?
Als unser Umzug von Mainz nach Hamburg anstand, wollte ich die Familie im Rhein-Main-Gebiet am Aufwachsen unserer Tochter teilhaben lassen. Anfangs war der Blog eine Art Tagebuch für die Familie und entwickelte sich Schritt für Schritt zu meinem Hobby und zweitem Standbein.

Hast Du eine feste Spieler-Farbe?
Wenn ich kann, wähle ich immer die Farbe ROT. Keine Ahnung warum. Ich habe schon immer die roten Spielfiguren genommen. Wenn die Kinder aber auch mal Rot nehmen wollen, dann gebe ich sie aber auch gerne mal ab.

Was zeichnet Deinen Blog aus? Worauf legst Du Wert?
Meine Geschichten aus unserem Leben sind immer ehrlich und authentisch. Ich verstelle mich nicht für meine Kunden, sondern schreibe nur über Themen, die mich selbst ansprechen. Wenn ich etwas empfehle, dann tue ich das mit bestem Gewissen. Mein Blog Lari Lara ist aus dem Leben gegriffen - wir zeigen, was wir gerne unternehmen, wo wir gerne hinreisen, ich gebe Einblicke in den Mama-Alltag einer Berufstätigen - mit Höhen und Tiefen. Denn das perfekte Eltern-Dasein, verschönert mit aufgeräumten Kinderzimmern und vielen Filtern, wird es bei uns nicht geben. Ich möchte das Leben so zeigen wie es ist und Tipps geben, wie man mit Stolperfallen oder Rückschlägen umgehen kann.

Grübler oder Intuitiv-Spieler?
Das kommt ganz auf das Spiel an. Geht es um Strategie, dann kann mein Zug schon einmal länger dauern...

Kannst Du Dich noch an Dein erstes Brettspiel erinnern?
Das war entweder "Mensch ärgere dich nicht" oder "Halma".

Wenn du eine Zeitmaschine hättest, wohin würde sie Dich bringen?
Ich finde es im Hier und Jetzt ganz schön :-)

Was macht Du, um zu entspannen?
Ich ziehe meine Laufschuhe an und gehe laufen. Die frische Luft im Wald und mal alleine sein, erdet mich immer.


Lilly, hat es dir an deiner 7. Station in Hamburg gefallen? Ich hoffe, wir konnten dir die schöne Stadt an der Elbe zeigen und dir die Fragen zur Zufriedenheit beantworten.

Lilly ruht sich jetzt erstmal etwas aus - aber bald geht sie auf eine neue Reise. Wohin? Das erfahrt ihr hier in Kürze.

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Kaufst du das Produkt über diesen Link, wird mir eine kleine Vergütung gutgeschrieben. Für dich kommen keine Extrakosten hinzu. Du unterstützt so meine Arbeit.

LIKE IT? PIN IT!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.