Sonntag, 9. August 2015

Mainz@Hamburg - Oma und Opa sind da #wib

Unser Wochenende in Bildern #5
8./9. August 

Am Freitag kamen Oma und Opa den weiten Weg aus Mainz in den Norden. Und, wie konnte es anders sein, begrüßte sie Hamburg mit Regen. Echt schade, waren es am Donnerstag noch 35 Grad und ich schwitzte auf der Arbeit, konnte der Freitag nicht mehr als 18 Grad bieten.

Die Kinder freuten sich, besonders die Große, ist sie doch ein Meenzer Mädsche.


Am Samstag gab es einen Mix aus Sonne und Woken (und Regen) und nach dem Frühstück ging es in die City und durch Planten un Blomen.
Eine wunderschöne Grünanlage inmitten der Stadt.

Ein Wasserspielplatz und das Klettergerüst brachten viel Spaß. Die Kleine fand es so interessant, dass sie den Mittagsschlaf glatt vergessen hatte (zum Leidwesen der Eltern am Abend).


Den Nachmittag verbrachten wir im Garten mit Seifenblasen pusten, Sandkuchen bauen und mit Grillen als Abschluss.



Und heute habe ich zum ersten Mal gespürt, dass ich meine Kinder vermissen kann. So richtig. Oma und Opa haben die beiden nämlich mitgenommen. Es war schon ein komisches Gefühl. 5 Tage ohne die Mädchen? 

Den Sonntag haben mein Mann und ich genutzt, um die Kinderzimmer auszumisten und aufzuräumen und mal zu Zweit durch den Stadtpark in Norderstedt zu spazieren und ein Eis zu essen. So ganz ohne Kinder. Ich muss sagen, das war richtig schön. 


Trotzdem hätte ich die beiden jetzt gerne bei mir. Aber auch Kinder müssen mal Urlaub von der Kita haben und sich von Oma und Opa verwöhnen lassen.

Einen schönen Abend wünsche ich euch.

Bis bald
eure Isa






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen