Buchpaket ab 3 Jahre: Das NEINhorn

Das NEINhorn

Anzeige

Kennst du das NEINhorn schon? Es ist ein kleines süßes Einhorn, das im Herzwald geboren wurde. Alle lieben das NEINhorn. Nur das NEINhorn findet das Leben gar nicht so toll. Es sagt einfach immer Nein, deshalb nennt seine Familie es auch NEINhorn.

Ein Einhorn lebt in einer plüschigen Welt. Doch das NEINhorn will ausbrechen. Es trifft auf den Waschbären, den Hund und auf die Prinzessin – irgendwie ähneln sie dem NEINhorn ein wenig.

Lerne das NEINhorn noch besser kennen: https://www.carlsen.de/kinderbuch/das-neinhorn

Das NEINhorn und die SchLANGEWEILE

Die Schreibweise ist Programm. In dieser neuen witzigen Geschichte von Marc-Uwe Kling aus dem Carlsen Verlag über das schnickeldischnuckelig süße NEINhorn und seinen Umgang mit der SchLANGEWEILE können alle Zuhörer und Leser herzlich lachen. Das NEINhorn verschwindet in den Wald, wo es auf die SchLANGEWEILE trifft, der einfach alles viel zu laaangweilig ist.

Adventskalender: Gewinne ein NEINhorn Buchpaket

Dein Kind sagt auch oft NEIN? Dann wird das NEINhorn gerne bei euch einziehen.

Für alle Kinder ab 3 Jahre und für die, die sich vor SchLANGEWEILE im NEIN sagen üben wollen.

Beantworte bitte folgende Frage, um am Gewinnspiel teilzunehmen:

Welche Wörter spricht dein Kind gerne?

Das NEINhorn
Das NEINhorn und die SchLANGEWEILE

Teilnahmebedingungen Adventskalender NEINhorn Buchpaket

Bitte beantworte die oben beschriebene Frage in den Kommentaren und gib eine Kontaktadresse (E-Mail) an, unter der ich dich im Gewinnfall erreichen kann. Ohne Kontaktadresse ist eine Teilnahme nicht möglich.

Folge mir auf Facebook und/oder Instagram für ein Extralos. Optional: Schenke mir gerne ein Herz auf BrigitteMom.

Möchtest du nichts mehr verpassen, dann melde dich doch für den Newsletter an.

Der Gewinner wird per E-Mail angeschrieben. Deshalb unbedingt eine Kontaktmöglichkeit dalassen. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahre aus Deutschland und Österreich. Die Teilnahme endet am 10. Dezember 2021, 23:59 Uhr. Weitere Teilnahmebedingungen findest du am Blog: https://www.larilara.de/datenschutz/

Weitere Informationen zum Carlsen Verlag:
INSTAGRAM
FACEBOOK
WEBSEITE

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

La-La-Letter

Alle News zu dir?

Mit dem La-La-Letter bekommst du als Erste*r die neuesten Artikel, Gewinnspiele und Rabattcodes direkt zu dir ins Postfach. Ohne, dass du etwas tun musst.

Brief

15 Kommentare

  • Meine Tochter sagt grad sehr oft „aber Mama“…
    Danke für die schöne Verlosung, lg

  • Auf jeden Fall „Nein“, „Nochma“, „Papagei“ und „Rhababa“ 😀

  • Der Große sagt mittlerweile ständig: „Mama, chill mal!“ (Ohne Worte).
    Lieblingswort der Kleinen: „Nö!“
    Ob ich das an Weihnachten auch mal sagen sollte? 🤪

  • Mein Kind spricht gerne das Wort Müde aus und ist auch das erste Wort was sie gelernt hat. 😊👼🏼
    Wir würden uns sehr über die Bücher freuen! 🤗
    Bitte, bitte liebe Glücksfee (Weihnachtsengel, Weihnachtsmann)
    lass mich mal richtig Glück haben. 🤗
    Wünsche Euch kuschelig warme, himmlisch ruhige, wahnsinnig erholsame, kalorienbombige, engelschöne und Rentierstarke Adventstage. ☃️🎄⭐️🎁😘
    ¸.✫¨´`·ʚϊɞ.
    ﹙๑ V I E L E N﹐♡ ♡ .. D A N K …. ツ ♡
    `❥•♪♫¸¸.✿
    für diese supertolle Aktion
    und GEWINNCHANCE ..🎄🦌❤

  • Guten Abend.

    Oh das Wort „Nein“ gehört auf jedenfall dazu. Oder „Ich will nicht“ 😀

    Über das Buch würden sich die Mädels sehr freuen.

    Ich wünsche Euch eine schöne Weihnachtszeit.

    Liebe Grüße
    christina

  • Hier herrscht Wackelzahnpubertät mit Hauptwort „Maaaamaaa“ mit langen As und „Nein“ , die Bücher kämen genau richtig. Liebe Grüße, Alexandra

  • „Nein.“ und „Mir ist langweilig“ höre ich hier auch ganz oft.

  • Bei meinen beiden steht der Mund den ganzen Tag nicht still. Von daher fällt es mir schwer, mich für ein Lieblingswort zu entscheiden. „Nein“ und „Das mach ich später“ gehören auf jeden Fall dazu 🙂

  • Also es ist sehr oft immer Hunger… 🤣gleich danach konnte das Wort trinken 🙄

  • Meine eine Tochter sagt zur Zeit oft: „Im Ernst jetzt!?“ Ich würde mich riesig über diesen tollen Gewinn freuen und drücke ganz fest die Daumen. Ich hoffe du hattest einen schönen 2. Advent.

  • ’nein‘ oder ‚ich komm gleich‘ und dann passiert erst mal gar nichts – jetzt weiß ich wieder wie der kleine Mann sich fühlt wenn Mama noch schnell was fertig machen muss…

  • „Mama Maaaaaama“ in allen erdenklichen Varianten spricht Domi gern. Vlg Domi und Katja

  • Lieblingswort „Nein“….und wir kennen das Neinhorn bisher noch nicht mal.
    Aber sonst auch gerne … „Butta“, „Omama“, „Lecka!“ und „pieeelen“

    Liebe Grüße
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben