Sicher unterwegs: Im Auto wird sich angeschnallt (+Verlosung)

Sicherheit geht vor
Autositze von TAKATA
OEKO-TEX
® 100



- Produkttest -

Seit wir in Hamburg wohnen, fahren wir viel mehr als vorher in Mainz. Hier wohnen die Freunde schnell mal 40 Minuten mit dem Wagen entfernt und man befindet sich doch noch in der selben Stadt. Oder wir machen einen Ausflug an das Meer. Über die Autobahn ist man in knapp 1 Stunde zum Beispiel in Scharbeutz. Wie ihr wisst, waren wir in den letzten Wochen am Elbstrand. Da hat uns ein Idiot sogar den Außenspiegel abgefahren und ist ab und davon. Ärgerlich!

Aber viel ärgerlicher wäre es, wenn unseren Mädchen im Auto etwas passieren würde. Deshalb achten wir immer strikt darauf, dass sie sich anschnallen, bevor wir den Motor starten. Bei der Kleinen helfe ich natürlich, das Schulkind kann das aber schon gut alleine und schreit gleich auf, wenn Papa losfahren möchte, sie aber noch nicht fertig ist.


Der Firmenwagen

Da mein Mann mit der U-bahn zur Arbeit fährt, reichte uns ein Auto immer gut aus. Doch da er vor ein paar Monaten den Job gewechselt hat und ihm nun ein Firmenwagen zusteht, ich aber das alte Auto brauche, um die Kinder zum Sport etc zu fahren, haben wir nun zwei Wagen. Ergo: Wir brauchen für jedes auch Kindersitze. Denn jedesmal umdisponieren, das wollen wir nicht. Die letzten Sitze haben wir vor 3 Jahre gekauft - was hat sich in der Zwischenzeit getan? Alles wird noch sicherer und die Auswahl ist groß!


Takata - Kindersitze mit Komfort und Sicherheit

Aufmerksam auf TAKATA bin ich durch einen Blogpost bei Küstenkidsunterwegs geworden. Ich war so neugierig, dass ich mir diese Sitze näher anschauen musste. Da wir im Neuwagen Isofix haben (jetzt nämlich nicht möglich), war ich gespannt, welchen Vorteil solche Sitze bieten.

TAKATA MIDI I-SIZE

Dieses Modell habe ich für unsere 2-jährige ausgesucht, da er speziell für Kinder im Alter von 9 Monaten bis 3,5 Jahre geeignet ist. Durch die Verwendung der ISOFIX Base Technologie kann er vorwärts und rückwärts positioniert werden. Das ist ja für viele Eltern wichtig. Wir fahren immer vorwärts. Was mir persönlich sehr wichtig war, sind die schadstoffgeprüften Mikrofaserstoffe und hochwertigen Doppelsteppnähten - hier wird Qualität groß geschrieben.
Sicherheitsrelevant sind die AIRPADS im Kopf und Kopf-Schulter-Bereich - also mehr Schutz im Falle eines Seitenaufpralls. Fährt man vorwärts, verfügt der MIDI I-SIZE auch über eine zusätzliche Neigungseinstellung. Bei längeren Fahrten, wenn unsere Kleine einschlafen würde, sehr praktisch und bequem.


TAKATA MAXI - ein Multitalent

Genau passend für das Schulkind ist der Kinderautositz MAXI für ein Körpergewicht von 15 bis 36 kg oder ein Alter von 3 - 12 Jahren. Er kann entweder mit dem Gurt fixiert, oder zusätzlich über die integrierten Konnektoren mit den ISOFIX-Verankerungen des Autos verbunden werden.


Der MAXI ist ein echtes Multitalent! Er hat gepolsterte Armauflagen, ebenfalls wie der I-MIDI schadstoffgeprüfte Mikrofasertextilien, selbstverschließende Gurtführung (auto-lock), Größenregulierung, wenn das Kind wächst und die AIRPAD-Technologie. Somit sind Kopf- und Schulterbereich optimal geschützt.


Ein weiteres Highlight ist das geringe Gewicht und die Möglichkeit den MAXI zusammenzuklappen und im TAKATA BACKPACK zu verstauen. Für Vielreisende oder wenn man mit dem Flugzeug unterwegs ist, gibt es auch noch einen Rucksack für den Sitz. Da der MAXI nur 6,8 kg wiegt, lässt er sich bequem auf dem Rücken tragen. Ich habe es kurz getestet und war überrascht. Also Hände frei für beide Kids :-)


Wie ihr auf den Fotos leicht erkennen könnt, sitzen die Mädels super gerne in den Autositzen von TAKATA. Sie sind bequem und vom Design nicht aufdringlich. Kein Wunder, hat der MAXI doch den German Design Award Gold in 2014 gewonnen.

VERLOSUNG

Mir wurden freundlicherweise 2 MAXI-Sitze von TAKATA für euch zur Verfügung gestellt. Und nicht genug, für jeden Sitz gibt es auch noch den TAKATA BACKPACK dazu! Was sagt ihr nun?

Was müsst ihr tun?
Schreibt mir hier auf dem Blog, wo ihr gerne mit dem Auto hinfahrt schon, seid ihr dabei. 
Teilnahmeschluss hier auf dem Blog ist der 30.09.2016, 23:59 Uhr.
Bitte vergesst nicht, mir eine Kontaktmöglichkeit zu hinterlassen. Am besten, ihr schreibt mir eine E-Mail dazu. Anonyme Kommentare kann ich nicht zuordnen und werten. Folgt ihr mir auf FACEBOOK und kommentiert auch dort, erhaltet ihr ein Extra-Los. Wer den Artikel auf Facebook oder Twitter teilt, bekommt ebenfalls ein Extralos. Auf Instagram könnt ihr den Hashtag #schultuete_larilara nutzen, und ein Extra-Los erhalten.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
  • Jeder Teilnehmer ab 18 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland ist teilnahmeberechtigt
  • Folgt mir gerne auch auf TwitterInstagramPinterest und Google+
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden
  • Der Gewinner muss sich innerhalb von 3 Tagen nach Bekanntgabe bei mir melden, sonst lose ich neu aus.
Viel Glück und bis bald
eure Isa

Kommentare:

  1. Oh Isa, die sind ja cool!!!
    Und wir haben auch in beiden Autos jeweils 2 Sitze!
    Im Dienstagen 2 neue Römer-Sitze, natürlich mit Isofix, und on meinem kleinen Auto 2 unterschiedliche Modelle von Cybex und Römer, aber beide mit Isofix. Das war mir super wichtig!!!!
    Ich würde glatt mal was Neues ausprobieren. .. "mirdiedaumendrück" :0))))
    Grüße von den 4 Kimmigs

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Wir sind täglich mit dem Auto unterwegs, am Liebsten fahren wir natürlich in den Urlaub an die See oder zu einem schönen Ausflugsziel.

    Würde mich riesig über einen neuen Sitz freuen!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Gerne geteilt auf Facebook unter dem oben genannten Namen.

    Melanie[ät]baute.eu

    AntwortenLöschen
  3. Wie toll. Wir haben ja jetzt ein auto (seit zwei Wochen) und uns fehlt nocj ein sitz für die grosse. Ich find es wichtig, dass auch die grossen sicher sitzen mit kopfstütze usw. Ich fahr mit dem auto gern zu oma und opa. Alles noch sehr aufregend.

    AntwortenLöschen
  4. Wow. Das ist ein super Gewinnspiel. Auch Dein Bericht ist klasse und das Lachen der Kinder😍😍
    Wir fahren jedes Jahr 2 × nach Österreich. 1000 km und Aaron sitzt auf dem Sitz auf dem schon seine Brüder gesessen haben.
    Danke für das tolle Gewinnspiel
    BINE

    michaelschneider@vodafone.de

    AntwortenLöschen
  5. Wie toll!!!! Bei uns steht jetzt ein neuer Sitz für die Perle an, da würde das super passen.
    Wir fahren mit dem Auto am allerliebsten zur Patentante nach Frankfurt. <3

    Ich folge dir schon auf verschiedenen Kanälen als Perlenmama
    die.perlenmama.blog ät gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Isa,

    wir favorisieren die Autofahrt nach Hamburg! Gerne habe ich meine Follower bei Twitter auf deine Verlosung hingewiesen: https://twitter.com/goldyn_silence/status/779230881500323840

    Viele Grüße
    Falko
    recognize98@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Isa,
    die Sitze sehen toll aus. Wir würden gerne mal wieder and Meer fahren, das wäre wirklich schön.

    Viele Grüße,
    Karlotta

    Karlotta punkt Svantesson at Web.de

    AntwortenLöschen
  8. Die Sitze sind ja toll. An den Tegernsee würden wir gerne mit dem Auto fahren 😍 Folge dir auf Facebook als Nadine Wehner nadine061187@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  9. Gerne würde ich so einen Sitz für meine Enkelin gewinnen dann könnten wir mit ihr in dem Centerparcs Bostalsee fahren und Urlaub machen. Folge dir als Birgitt Gebhardt xgebhardt@t-online.de

    AntwortenLöschen
  10. Wir fahren gerne mal für den ein oder anderen Tag an die Nordsee.
    Geteilt: https://twitter.com/2Vaurien/status/779267491071680513

    LG

    freiwelt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow, das wäre toll. Unser Sohn ist 4,5 Jahre alt und sitzt noch in dem kleineren Kindersitz. Wir brauchen dringend einen neuen.Ich hüpfe auch gleich zu Facebook rüber und teile bei Twitter.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das wäre der Hammer, dann könnten wir unseren Sitz endlich als Zweitsitz nutzen. Wir sind täglich mit dem Auto unterwegs, ob einkaufen, Ausflüge oder Urlaub. Die Verwandten wohnen alle weiter weg. Das wäre traumhaft. Danke für die tolle Chance. Gern bei Fb geteilt.

    AntwortenLöschen
  13. Wir fahren natürlich gerne ans Meer :-)
    Ist ja nicht so weit aus Lüneburg.
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für ein mega tolles Gewinnspiel! Vielen Dank dafür und natürlich auch für den tollen und ausführlichen Bericht! Ich mache gerne beim Gewinnspiel mit und versuche mein Glück!
    Wir nutzen das Auto zum Einkaufen und natürlich für Besuche bei der lieben Omi. Die wohnt leider einige 100 km weg von uns. Mit ihrem Kindersitz ist unsere Kleine leider sehr unglücklich, da sie durch den Fangkörper wenig Platz und Bewegungsfreiheit hat und sich damit entsprechenden unwohl fühlt. Autofahrten werden damit meist für alle ziemlich stressig. Wir würden uns daher ganz besonders über diesen tollen Gewinn freuen! Dem nächsten Besuch bei Omi stünde dann nichts mehr im Wege. Die Daumen sind daher ganz besonders fest gedrückt, damit die Losfee uns auch findet!

    Viele liebe Grüße aus Dresden, Kristina Dietze.

    PS: Ich folge Dir auf Facebook unter meinem Namen. Das Gewinnspiel habe ich dort gerne geliked, kommentiert und geteilt.

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie toll das würde gerade super passen wie sind täglich mit dem Auto unterwegs ob zum Kindergarten oder auch einkaufen oder zu Oma und Opa. Unser kleiner wird langsam zu groß für unseren jetzigen Sitz da versuchen wir sehr gerne unser Glück! Das wäre der Hammer!!! Daumen sind ganz fest gedrückt! Liebe grüße Familie Meer
    Stefanie meer
    Steffi-knebel@t-online.de

    AntwortenLöschen
  16. Mensch das ist ja toll ! Wir fahren eigentlich überall mit dem Auto hin ob zum einkaufen in den Zoo oder zum schwimmen. Auch in den urlaub mir unserem wohnwagen. Da mache ich als Papa auch gerne mit für meinen Sohn. Mfg Patrick
    P.meer@gmx.de

    AntwortenLöschen
  17. Gerne und oft fahren wir in die 20km entfernte Kita. Dabei spielt für uns natürlich das Thema Sicherheit eine riesengroße Rolle und da mein kleiner Sohn nun schon 3,5Jahre alt ist, wäre ein Wechsel zum größeren Sitz bald gegeben. Und da wir immer 2 Autokindersitze benötigen, wäre ein gewinn wirklich noch u so traumhafter.
    Ich folge Dir auf Facebook, wo ich auch gern geteilt und kommentiert habe.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes sonniges Herbstwochenende.
    Viele liebe Grüße von Mimi

    AntwortenLöschen
  18. Wir fahren jedes Jahr an die Ostsee und das ist wirklich unsere allerliebste und längste Fahrt, bei der Sicherheit sehr wichtig. Den von Takata habe ich auch schon in die engere Wahl genommen und Dank Deines Beitrages ist bei mir das Interesse noch mehr geweckt worden.
    Ich probiere nun sehr gerne mein Papaglück, da mein Auto nämlich dringend einen für meinen Sohn benötigt.
    torstenwilk@gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Ein Tolles Gewinnspiel was neben der Sicherheit auch etwas meinen Geldbeutel schonen könnte bei dem Ersten habe ich lange gespart um einen Sicheren Sitz zu haben und nun für unseren Mini brauchen wir noch einen . Wo soll es hingehen .
    Da ich 500 Kilometer von meiner Familie wegwohne fahre ich alle 2 Monate nachhause. Gerade auf der Autobahn merkt man immer wieder wieviele Deppen unterwegs sind dann ist es natürlich um so wichtiger das es ein Guter Kindersitz ist .
    Ausserdem fahre ich sehr gern mit Mini Richtung Berge / Italien steht auch auf unserer Liste ..Sehr gern dabei und ja jetzt heißt es Däumchen drücken .

    Lg Nadine Tennigkeit

    funnynadel@live.de

    AntwortenLöschen
  20. Oh wow... So eine tolle Chance.

    Wir fahren regelmäßig nach Holland. Und da ist Comfort und Sicherheit wirklich das A und O
    5 std fahrt sind dann immer drin.

    Die Sitze sehen wirklich toll aus .
    Und unser Junior würde sich sehr freuen, darin die Fahrten genießen zu können!

    Gern auf Facebook geliket und geteilt

    Danke danke danke

    Versuche gern mein Glück 🍀🍀🍀

    Stephanie_cordes@gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Bilder und ein klasse Bericht. Wir passen oft auf unser Enkelkind auf und sind dann oft mit ihm auf unterwegs zum schwimmen oder in den Zoo aber auch zum einkaufen.dafür müssen wir immer wieder den Sitz ein und ausbauen wenn er bei uns ist .So ein Gewinn wäre eine echte Erleichterung. Danke für diese tolle Chance! Ein schönes Wochenende liebe grüße luzia
    Luzi-knebel@gmx.de

    AntwortenLöschen
  22. Der Bericht überzeugt! Also wollen wir gerne mit in die Lostrommel, damit auch der kleinste Mitfahrer beim Trip an die Ostsee zur Tiefenentspannung sicher und bequem sitzt! Beste Grüße, Martina W.

    AntwortenLöschen
  23. Ich danke dir für diesen Tollen Bericht der mich komplett überzeugt hat :) Und nun Lust auf mehr macht. Ich habe mich schon ein wenig belesen da mein Mini jetzt kurz vor einen Wechsel steht nach deinem Bericht nutze ich sehr gern diese Chance um ihn für mein Mini zu gewinnen .
    Es ist ein sehr wichtiges Thema und nichts geht über die Sicherheit beim Autofahren <3
    Als nächstes Ziel neben kleinen Ausflügen möchte ich mit Mini gerne nach Kroatien fahren. Raus aus dem Alltag . Ich würde mich natürlich sehr freuen denn der Gewinn würde nicht nur für Mini s Sicherheit beim Autofahren sinnvoll sein sondern mir auch noch mehr Taschengeld zum Urlaub zur Verfügung stellen .
    Lg Sandra Apel

    Ich habe auch auf Facebook sehr gern kommentiert und Öffentlich geteilt <3

    sandra_apel81@gmx.de

    AntwortenLöschen
  24. Wir Fahren oft mit unserem Kleinen zu den Großeltern auf den "Bauerhof".
    Und ansonsten überall hin wo es was Interessantes für unseren Jüngsten zu sehen giebt.
    Leider sind wir dabei oft auf unser Auto angewiesen da wir hier mitten auf dem flachen Land leben.
    Obwohl wir der Umwelt zur liebe gerne öfter auch mit Rad oder Öffis fahren würden.

    Viele Grüße
    Hannes
    see.loewe(a)gmx.de

    AntwortenLöschen
  25. Tolles Gewinnspiel, schöner Bericht. Meistens sind wir mit dem Auto unterwegs, wenn zu Oma und Opa geht oder zum einkaufen. Ansonsten wird Fahrrad gefahren.

    AntwortenLöschen
  26. Wow, was für ein tolles Gewinnspiel. Wir sind gerade auf der Suche nach einem Kindersitz für Papas Auto, damit auch er mal den Großen zum Kindergarten fahren kann. Am liebsten fahren wir mit dem Auto an die Nordsee :)
    Ich folge dir via Twitter als Nordhessenmami.

    Liebe Grüße,
    Carina (mail ÄT nordhessenmami PUNKT de)

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Isa,
    Danke für diesen super Bericht über die Autositze! Unser Sohn Fynn wird im Januar 4 Jahre und da brauchen wir einen neuen Kindersitz! Da wäre der Maxi optimal! Wir fahren sehr gerne an die Ostsee und auch runter ins Allgäu. Auch zu Hause sind wir ständig mit dem Auto unterwegs. Es würde uns glücklich machen mit diesem tollen Kindersitz unterwegs zu sein! Liebe Grüße aus deiner alten Heimat Medenbach! Nina fink.janina@web.de

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Isa,
    Danke für diese tollen Bericht über die Kindersitze! Wir brauchen ab Januar einen neuen Sitz, da fällt die Auswahl leichter wenn man Erfahrungswerte liest. Wir fahren gern ins Allgäu, und auch zu Hause sind wir täglich mit dem Auto unterwegs. Wir würden uns über einen Maxi sehr freuen! Liebe Grüße aus deiner alten Heimat! Nina. fink.janina@web.de

    AntwortenLöschen
  29. Das isT ja ein super gewinnspiel.
    ErSt gestern habe ich nach guten kindersitzen geschaut für meine Kids da wir neue brauchen , doch die meisten taugen nichts .
    Ich finde es toll das du die getestet hast und verloSen darfst .

    Wir sind täglich mit unseren 3kIndern mit dem Auto unterwegs .Da wir unser Auto aber noch nicht lange haben würden wir gerne demnächst einen Ausflug ans meer machen :-)

    Beste grüße
    Katarzyna J.


    Katarzyna1989@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  30. Hallöchen. Wir haben zwei Kinder und würden diesen Sitz gerne mit auf Reisen nehmen. Wir sind täglich mit dem Auto unterwegs. Ich stelle mir das total praktisch mit dem Rucksack vor. Kein lästiges, unhandliches Schleppen mehr. Gerne machen ich bei deinem Gewinnspiel mit. LG

    AntwortenLöschen
  31. Hallo hier ist yvonne. Ich finde es sehr schön das es solche Menschen gibt die solche Aktionen machen und Leuten wir mir die Chance geben etwas tu gewinnen ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Ich drücke mir für meinen 13 Monate alten Sohn die Daumen das es klappt. Ich gewinne nie etwas aber hier habe ich vielleicht mal Glück.

    Liebe grüße aus Chemnitz von Familie Uhlmann

    AntwortenLöschen
  32. Meine Mail yvonne-uhlmann1977@web.de

    AntwortenLöschen
  33. oh wow, was für ein tolles Gewinnspiel. So ein Sitz wäre für einen meiner Enkelkinder super, wir müssen immer die vorhandenen Sitze hin- und hergeben, wenn sie hier bei mir sind. Ich als Oma habe sie ja leider nicht sooft und würde daher diesen tollen Sitz meinen Kindern geben, damit sie einen guten Sitz bei sich haben und das Umhergetrage der alten Sitze nicht mehr sein müsste.
    Ich fahr mit meinen Enkelkindern sehr gerne in Freizeitparks, Indoor-Spielplätze und abwechselnd nehme ich immer einen mit in den Urlaub, wobei wir meist in die Berge fahren. So kann sich das andere Kind ganz auf die Eltern konzentrieren während das andere von uns verwöhnt wird. Das gefällt allen immer ganz gut.

    AntwortenLöschen
  34. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  35. Hallo , ein schöner Bericht und auch eine tolle Aktion da wir viel mit dem Auto unterwegs sind und Vorhaben uns ein zweit Wagen zuzulegen und wir dann nicht immer Taschen wollen nehmen wir gern an der Verlosung Teil. Lieben Sandra sandra_loesener@web.de

    AntwortenLöschen
  36. Was für eine tolle Verlosung, wir könnten den Sitz super gut gebrauchen.
    Wir sind sehr oft mit dem Auto unterwegs und fahren am liebsten in unsere Traumstadt Hamburg. :-)
    Wir folgen dir sehr gerne bei Facebook.
    Email: Sabrina.schlaeth@gmail.com

    AntwortenLöschen
  37. Danke für den tollen Beitrag. Die Kindersitze scheinen wirklich toll zu sein. Ich bin mit unserem nicht mehr zufrieden, obwohl es eine ganz bekannte Marke ist. Die Basis ist verzogen, es wackelt und quietscht.

    Über einen neuen Sitz für unsere Kleine würden wir uns sehr freuen.

    Lg Rebecca
    Like dich auch noch bei Facebook, hier hast du dann meine Kontaktmöglichkeit.

    Lg
    Rebecca Aweh

    AntwortenLöschen
  38. Hallo
    Das ist ja ne tolle sache.
    Wir wollen nächstes Jahr nach Kroatien fahren mit dem auto. An zwei Tage damit die kids nicht 14stunden im auto sitzen müssen.

    AntwortenLöschen
  39. Wir fahren mit dem Auto sehr gerne in den Urlaub. Unsere Tochter braucht nun einen neuen Sitz. Ein Sitz von Takata wäre ein Traum. Grüße Gabi
    gabi.13125 ät web.de

    AntwortenLöschen
  40. Hallo,

    wir fahren gerne mit dem Auto weg, sei es auf Städtereisen nach Hamburg oder Berlin oder auch lange Strecken. Dann fahren wir über mehrere Tage nach Portugal hinunter.
    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

    Viele Grüße,

    Melanie
    lotti_karotti74@gmx.de

    AntwortenLöschen
  41. Im Moment waren wir viel an den Stränden in der Umgebung. Nutzen das Auto fast täglich.

    LG Nicole

    nicky777 @ gmx.de

    AntwortenLöschen
  42. Wir haben jetzt ein Auto. Wir vier sind begeistert. Und am liebsten fahren wir zu Oma und Opa. Jetzt fehlt uns fürs eine Kind noch ein sicherer Sitz. Deshalb probieren wir unser Glück. Grüße

    kleidung86 ät gmx.de

    AntwortenLöschen