Die schönsten Reiseziele im Winter - nicht nur für Familien

Reisen im Winter - Reiseberichte

Reisen: Die schönsten Reiseziele im Winter

Der Herbst neigt sich dem Ende zu und es wird Zeit, sich auf den Winter einzustellen. Wo ist es im Winter am Schönsten? Das habe ich Blogger gefragt. Ich freue mich, dass sich wieder ein paar schöne Urlaubsorte gefunden haben, die auch ich noch nie besucht habe.

Wer nun auch schon für den Sommer planen möchte, der findet hier die schönsten Sommerreiseziele 

Und hier kommen eure liebsten Winterreiseziele von Dänenmark, Österreich, Italien, Frankreich und Finnland.

Winterurlaub in Deutschland

Sylt - ein Reisetipp von Nadine von goering-reisen

Winterreiseziel für Familien - Sylt

Sylt ist unsere deutsche Lieblingsinsel. Im Frühjahr und im Sommer. Und weil wir (Familie mit zwei Töchtern von 5 und 6 Jahren) uns dort so wohlfühlen sind wir zum ersten Mal über Weihnachten/Silvester dort gewesen. Vorher hatten wir schon unsere Zweifel, was wir bei schlechtem Wetter so machen könnten. Diese Sorgen waren aus unserer Sicht jedoch vollkommen grundlos: Die Insel mit ihrer wunderschönen Natur, den Reetdächern und den vielen schnuckeligen Örtchen ist auch im Winter zum Verlieben. Das Schwimmbad, das Aquarium, das Erlebniszentrum der Naturgewalten, ein Spaziergang durch Keitum, die Sansibar und auch der Gosch in List sind einen Besuch wert. Wir kommen auf jeden Fall wieder. Und für uns steht fest: Sylt ist zu jeder Jahreszeit bezaubernd. Und für Familien empfehlen wir Wenningstedt oder Westerland. Die Wattseite mit Morsum und Achsum ist wahnsinnig schön, jedoch erreichen Familien mit kleineren Kids ohne Auto von dort nicht ganz so gut den Rest der Insel.

Tropical Island - ein Reisetipp von Steffi von Cuchikind

Reisen im Winter - Tropical Island


Im Schwimmbad schlafen? Das hört sich doch interessant an. Deshalb haben wir das Tropisch Island zwischen Berlin und Dresden getestet. Mein großer Sohn redet heute noch davon, dass er unbedingt nochmal hin möchte. Wir hatten viel Spaß und können das besondere Erlebnis nur empfehlen.

Zum Reisebericht von Steffi geht es HIER.

Harz - Landal Park - ein Reisetipp von Alessia von Filine bloggt

Reisebericht Landal Park Harz

Der Harz ist ein tolles Reiseziel und selbst die kleinen Orte, wie Bad Sachsa haben viel zu bieten. Hervorragend gelegen um den Harz zu erkunden, hat Bad Sachsa sein Augenmerk auf Reisen mit Kindern gelegt. Direkt neben dem Landal Park sind Schwimmbad, Eislaufhalle, Bowlingcenter und Kinder Spielland gelegen, natürlich gibt es auch Wellness für die Mütter! Ein Ausflug ins Kloster Walkenried ist ein absolutes Muss, denn die kleinen Mönche auf Zeit sind ein toller Ausflug in die Vergangenheit - inklusive Mönchskutte und Schreibübungen mit der Feder.

Oldenburger Münsterland - Landal Park - ein Reisebericht von Alessia von Filine bloggt

Reisebericht Landal Park Dwerger Sand Oldenburg-Muensterland

Der Landal Park Dwergter Sand bietet kleine idyllische Häuser inmitten einer malerischen Gegend. Es gibt einen tollen Kinderclub, schöne Spielplätze und einen Badesee mit Sandstrand quasi direkt vor der Tür. Wer die Gegend erkunden möchte, findet kleine verträumte Orte, macht einen Tagesausflug nach Oldenburg oder Bad Zwischenahn und besucht den Tier -und Freizeitpark Thüle! Der ist wirklich einen Besuch wert.




Winterurlaub in Dänemark


Lolland, Falster & Møn - ein Resetipp von Anika von Lavendelblog
Zum Reisebericht von Anika geht es HIER



Winterurlaub in Österreich


SkiWelt Wilder Kaiser in Österreich - ein Presse-Reisetipp von Elischeba von Elischebas Reiseblog

SkiWelt Wilder Kaiser

An der holländischen Grenze bleibt der Schnee bei uns leider selten liegen. Im Durchschnitt haben wir einmal im Jahr das Vergnügen. Dabei lieben unsere Kinder Schnee über alles. Also machen wir uns auf den Weg und fahren fast zehn Stunden lang nach Österreich. Die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental eignet sich hervorragend für Familien. Meine Kinder sind drei und sechs Jahre jung, als wir das Winterparadies erreichen. Erstmal werden begeistert Schneemänner gebaut. Außerdem steht ein Skikurs auf dem Programm. Allerdings sind zwei Doppelstunden für dreijährige Kinder eine Herausforderung. Lieber langsam angehen lassen! Mein sechsjähriger Sohn fängt Feuer und düst dem Lehrer davon. Am nächsten Tag wollen wir Rodeln gehen. Wir erfahren, dass selbst dafür eine Unterrichtsstunde vorteilhaft ist. Dabei lernen wir das richtige Bremsen. Immerhin ist in den Winterferien Hauptsaison und eine Menge auf dem Berg los. Nach ein paar Tagen Schneespaß machen unsere Kinder uns klar, dass sie in den nächsten Winterferien wieder nach Österreich möchten.

HIER könnt ihr den Reisebericht nachlesen.

Aldiana Ampfelwang - Ein Pressereisetipp von Janina von OH Wunderbar
Den Reisebericht von Janina findest du HIER

Weststeiermark - Ein Reisetipp von Pia von karpfenking.at
Den Reisebericht von Pia findest du HIER



Winterurlaub in Italien

Ulten in Südtirol - ein Reisebericht von Lina von linalawnista.de


Die Schwemmalm ist ein Ski,- und Wandergebiet in Südtirol im Ultental. Mit 25 km Länge zwischen  1150 m - 2625 m Höhe bietet es mit seinen weitläufigen blauen und roten Piste, sowie einer schwarzen Piste sowohl für Anfänger als auch für Profis, ideale Voraussetzungen für echten Schneespaß für Groß und Klein! Hier kommt jeder voll auf seine Kosten! Wer zwischen oder nach dem Skifahren komplett ausgepowert ist, für den stehen mehrere Hütten mit leckerem Essen, Trinken und guter Musik zur Verfügung. Übrigens lässt es sich dort oben auch super schön im Schnee wandern, falls jemand nicht nur Skifahren will. Ein Ort, an dem die Welt noch absolut in Ordnung ist und das Preis/Leistungsverhältnis sowas von stimmt! Mein absoluter Geheimtipp!

Den Reisebericht von Lina findest du HIER


Winterurlaub auf Lanzarote


Nationalpark Timanfaya auf Lanzarote - ein Winterreisetipp von Nadine von Mama und die Matschhose

Familienurlaub im Winter auf Lanzarote

Für uns war es eine hervorragende Idee, uns unter der wärmenden Sonne Lanzarotes den Winter zu verkürzen: Statt vor Nässe tropfender Tannenbäume gibt es dort Palmen, die sich gen Himmel recken, statt vom Schnee gepuderter Landschaften die beeindruckenden Vulkane des Timanfaya Nationalparks und Wind dort pustet nicht mehr unsere Nasenspitzen klamm, sondern treibt Windsurfer über den Atlanik. Ein wunderbar kindertaugliches Hotel haben wir auch gefunden.

Zu Nadines Blogbeitrag zum Winterreiseziel Lanzarote geht es HIER 


Winterurlaub in Norwegen

Nordseter in Norwegen - Ein Reisetipp von Gudrun


Unser persönlicher Hotspot im Winter: Nordseter (liegt ca 15 km von Lillehammer entfernt auf 1000 m Höhe. Optimal für Skilanglauf, ca 400 km Loipen, die kostenlos genutzt werden können.

Mehr zu Nordseter kannst du HIER nachlesen.


Winterurlaub in Finnland


Helsinki im Winter - ein Reisetipp vom Reiseblogger Tobias von Tobias Hoiten

Im Winter nach Helsinki reisen

Helsinki im Winter ist ein Traum. Vor allem, wenn man eine ganze Woche dort ist, viele Aktivitäten unternehmen und so die finnische Kultur richtig kennen lernen kann. Die Sonne geht gegen 9 Uhr auf und um 15 Uhr schon wieder unter. In der Zeit kann man in wunderschönen Nationalparks wandern, Inseln besuchen. Eine bleibende Erinnerung für einen Familienurlaub ist direkt mein erster Tipp!

Zum Reisebericht von Tobias in Helsinki geht es HIER

Finnland - Rentierschlitten, Nordlichter & mehr - Ein Reisebericht von Rene von finntouch.de

Winterreiseziel Finnland

Hoch oben in Finnisch-Lappland, direkt am Polarkreis, hat der Weihnachtsmann sein Zuhause. Das Santa Claus Village ist nicht nur für kleine Abenteurer, sondern auch für die Großen ein zauberhafter Ort, um für einige Stunden selbst wieder Kind sein zu dürfen. Finnland im Winter, das ist aber auch: Trockene, angenehme Kälte, mehrere Monate Schneegarantie und Erholung jenseits des Massentourismus. Zudem bestehen in einem der kinderfreundlichsten Länder der Welt ziemlich gute Chancen, die magischen Nordlichter zu erblicken. Oder wie wäre es mit einer Fahrt mit dem Rentierschlitten durch tief verschneite Wälder?

6 Gründe, warum Du im Winter nach Finnland reisen musst, erfährst du in Renés Reisebereicht HIER


Winterurlaub im Disneyland Paris


Disneyland Paris - Ein Reisetipp von René von reens-blog.de

Im Winter mit der Familie und Hund ins Disneyland Paris

Mein Tipp für ein winterliches Getaway mit der Familie ist das Disneyland Paris. Wir haben letztes Jahr die Zeugnisferien genutzt, Kinder und Hund geschnappt und haben uns allen einen Traum erfüllt.

Zu Renés Reisebericht ins Disneyland geht es HIER.


LIKE IT? PIN IT!


Winterreiseziele fuer Familien und fuer alle anderen

1 Kommentar:

  1. Hallo LariLara, da sind so schöne Tipps dabei und am meisten reizt uns jetzt tatsächlich Finnland! Bei den Kindern steht natürlich Disneyland Paris an oberster Stelle;-). Vielen lieben Dank dass du uns mit in der Liste aufgenommen hast!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.