Die Bausteine fürs Leben: So bleibt dein Baby gesund


Anzeige

Ernährungsbausteine: Auf was du bei der Ernährung deines Babys achten solltest

Wir wollen doch alle das Gleiche: Ein gesundes Baby! Zu einem gesunden Leben gehört eine gesunde Ernährung - und das von Anfang an. Neigt sich die Stillzeit dem Ende zu, muss das Baby gefüttert werden. Doch was ist die richtige Ernährung für dein Baby? Das möchte ich dir heute erklären!

Eine ausgewogene Ernährung - Diese Nährstoffe sollte dein Baby zu sich nehmen

Die Ernährung ist der Grundbaustein für eine gesunde Entwicklung deines Babys. Deshalb sollte der Ernährungsplan deines Babys aus der richtigen Mischung von Vitaminen, Mineralstoffen und Fettsäuren bestehen.

Die Vitamine und für was sie gut sind

Bei jeder Mahlzeit sollte dein Baby auch Vitamine zu sich nehmen. Damit du weißt, welche Vitamine was bewirken und wie sie deinem Baby gut tun, liste ich dir hier die wichtigsten Vitamine auf:
  • Vitamin A
    Vitamin A trägt dazu bei Augen, Haut und Schleimhäute gesund zu halten. Es ist essentiell für einen gesunden Darm. Wie alle Antioxidantien ist es auch an der Verringerung von Entzündungen durch die Bekämpfung von Schäden durch freie Radikale beteiligt. Eine weitere wichtige Aufgabe von Vitamin A ist die Aktivierung von Proteinen des Fettstoffwechsels.
    Vitamin A findest du insbesondere in Karotten, Kürbis, Grünkohl, Spinat und Aprikosen.
    Passende Produkte, wenn du mal kein frisches Obst oder Gemüse zur Hand hast: Bebivita Karotten in Früchtesaft oder Bebivita Abendbrei Keks-Banane.
  • Vitamin C
    Vitamin C kann der Körper nicht selbst herstellen und wird nur für kurze Zeit im Körper gespeichert. Deswegen muss Vitamin C regelmäßig über Lebensmittel aufgenommen werden.
    Es ist besonders für das Immunsystem sehr wichtig. Zudem fördert Vitamin C die Aufnahme  von Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln.
    Vitamin C findest du insbesondere in Zitronen, Organgen und Paprika.
    Passende Produkte, wenn du einmal kein frisches Obst oder Gemüse zur Hand hast: Bebivita Pflaume mit Birne oder ein Bebivita Abendbrei mit Gries.
  • Vitamin D
    Vitamin D nimmt unter den Vitaminen eine Sonderstellung ein. Es kann aus Vorstufen, die im Körper vorhanden sind, durch Sonnenlicht auf der Haut (UVB-Lichtexposition) selbst gebildet werden.
    Vitamin D ist besonders für Knochen und Zähne wichtig. Vitamin D erhöht die Kalzium Aufnahme aus dem Darm und hilft dabei die Knochen mit Kalzium auszustatten. Es hat Einfluss auf die Muskelkraft, reguliert den Kalzium- und Phosphatstoffwechsel und ist an weiteren Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt.
    Vitamin D findest du besonders in fetthaltigen Fischen, wie z. B. Lachs, Hering und Makrele, aber auch in Leber, Eigelb und einigen Speisepilzen.
    Vitamin D findest du zum Beispiel im Bebivita Milchbrei Keks oder in der Bebivita Kindermilch.
Desweiteren gibt es noch die Vitamine B1, B2 und Vitamin E. Alle genannten Vitamine gehören zu den Bausteinen fürs Leben und tragen zu einer gesunden Entwicklung deines Babys bei.

Mineralstoffe und Fettsäuren

Mineralstoffe sind anorganische Stoffe. Sie sind Bestandteile des Körpers und kommen auch in der Nahrung vor. In enger Verbindung mit Vitaminen, Enzymen und Hormonen sind sie für den Aufbau von Körpergewebe, Zellen, Knochen, Zähnen und den ungestörten Ablauf innerhalb des Körperhaushalts verantwortlich. Zu den Mineralstoffen zählen Magnesium, Jod, Omega-3, Eisen, Kalzium und Zink.
Fettsäuren haben viele Aufgaben im Körper. Sie können in den meisten Zellen zu Energie verbrannt werden und liefern dabei mehr als doppelt so viele Kalorien wie Kohlenhydrate. Außerdem kann man sie in großen Mengen im Fettgewebe speichern und so große Energiereserven anlegen.


Bausteine fürs Leben

Bebivita hat in seinen Produkten genau die Zutaten gewählt, die für eine ausgewogene Ernährung wertvoll sind.

Jede Packung und jedes Glas von Bebivita zeigt farblich voneinander abgegrenzt, welche Bausteine im Produkt enthalten sind. So zeigt der Milchbrei Gries die Vitamine A, C und B1 sowie Kalzium, Eisen, Jod und Omega-3. Ob Vitamin, Mineralstoff oder Fettsäure - Bebivita gibt an für welches Entwicklung es geeignet ist. 

Die Flasche Bebivita Karotten in Früchtesaft zeigt die Vitamine A, C und E. ACE fasst also alle drei Vitamine zusammen und ist somit ein richtiger Vitamin Booster.

Der Bebivita Abendbrei Keks-Banane enthält Kalzium, Eisen, Jod, Omega-3 und die Vitamine A, C, D und B1.

Alles Bebivita Produkte sind auf die entsprechenden Bedürfnisse der Babys je nach Alter abgestimmt.

Bausteine sammeln und gewinnen

Wer sammelt, gewinnt! Bebivita hat eine tolle Sammelaktion gestartet. Du schneidest die Bausteine einfach vom Gläschen, Fläschchen oder von der Packung aus und klebst sie auf den Sammelträger, den du einfach HIER ausdrucken kannst. Folgende Gewinne kannst du erzielen:

  1. Gutschein für ein Fotobuch von Bonita
    Prämienstufe 1 für 25 gesammelte Bausteine
  2. Bausteine-Set von Eichhorn
    Prämienstufe 2 für 50 Bausteine
  3. Steckspiel von Eichhorn
    Prämienstufe 3 für 75 Bausteine
  4. Bobby-Car von BIG
    Prämienstufe 4 für 100 Bausteine
Dann wird der Sammelträger bis zum 30. September 2019 an Bebivita geschickt und du nimmst zusätzlich an der Verlosung für einen Familienurlaub teil. Die Teilnehmebedingungen findest du auf der Bebivita Homepage.


LIKE IT! PIN IT!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.