Porridge - gesundes Frühstück


Gesundes Frühstück - Porridge ganz einfach selbst machen


Nach dem Urlaub heißt es nun wieder "gesünder leben". Da ich nie ein fertiges Porridge gefunden habe, das mich wirklich überzeugt, habe ich kurzerhand mein eigenes Porridge gemacht. Das geht auch ganz einfach.


REZEPT HIER HERUNTERLADEN --> KLICK



LIKE IT? PIN IT!


Kommentare:

  1. Das sieht ja echt gut aus, und so weiß man wenigstens, was drin ist :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darum ging es mir auch. In den gekauften Varianten ist oft Zucker und den esse ich nicht.

      Löschen
  2. Mmmh, das ist ja eine tolle Idee - ich liebe Porridge in allen Variationen!

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht total toll aus! Da könnte sogar ich noch zum Porridge-Fan werden! Mein Freund wird es lieben, wird für ihn getestet! 😉

    AntwortenLöschen
  4. Habe erst heute morgen auch ein eigenes Müsli kreiert, allerdings ein "kaltes", warmer Porridge ist nicht so ganz meins...

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Isa,

    ich mache aktuell meist Overnight-Oats. Dein Rezept klingt so richtig lecker und wird gespeichert.

    Viele Grüße
    Mama Maus

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Porridge zu dieser Jahreszeit <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Ein warmes Porridge bei Schmuddelwetter ist toll.

      Löschen
  7. Das sieht super aus. Vielleicht sollte ich mich da auch mal ranwagen. Habe noch nie ein Porridge gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probier es mal aus und sag gerne Bescheid, wie es dir geschmeckt hat.

      Löschen
  8. So ein tolles Rezept. Und Porridge ist ja perfekt für herbstliche Tage. Danke hierfür!

    Liebe Grüße, Julie

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.