Bundesweiter Vorlesetag am 17. November 2017

Vorlesetag 2017 - Mach auch du mit!


Seit 2004 findet jedes Jahr am dritten Freitag im November der bundesweite Vorlesetag statt! In diesem Jahr fällt das auf den 17. November. Der Aktionstag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung.

Vorlesen und Lesen für unsere Kinder

Das ist der Vorlesetag

Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag zum Beispiel in Kitas, Schulen, Bibliotheken oder Buchhandlungen vor. Sogar an ungewöhnlichen Orten finden Aktionen statt: im Riesenrad, im Flugzeug oder im Tierpark. Sogar auf einer viel befahrenen Kreuzung. Haltet die Augen und Ohren auf!

Bereits zum 14. Mal findet der Vorlesetag statt. Im letzten Jahr waren es über 130.000 Teilnehmer. Wenn ich jetzt auf die Cowntdown-Uhr schaue, sind es bereits 135.000 Mitwirkende. Setzt auch ihr ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Denn für Lesen und Vorlesen brauchen unsere Kinder Vorbilder - und das sind WIR. Denn nur so können sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.

Vorlesetag 2017
Copyright: Stiftung Lesen

Du möchtest auch vorlesen?

Das geht ganz einfach. Ob Einzel- oder Gruppenleser - hier kannst du dich anmelden.

Weitere Infos bekommst du unter www.vorlesetag.de


Super Aktion! Super Sache! Super geil!


Wir wissen doch alle - LESEN bildet!

Bis bald
eure Isa



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen