Sonntag, 13. August 2017

Heide Park - Ausflug für die ganze Familie

Heide Park Soltau – Spaß für die ganze Familie


*Kooperation*

Knapp 1,5 Stunden von Hamburg liegt der Heide Park Resort. Es sind endlich Sommerferien und wir schmieren Brötchen, packen Knabbereien und Getränke ein. Wechselklamotten und Sonnencreme kommen auch ins Auto und ab geht die Post. Mein Mann sagt noch in Hamburg zu mir „Warum hast du eigentlich die Sonnenbrillen eingepackt? Es ist doch total bewölkt…“ Als wir aus dem Elbtunnel herausfahren, begrüßt uns ein heftiges Gewitter mit Blitz und Starkregen.

Mit der ganzen Familie im Freizeitpark

Heide Park Resort

Links geht es zum Center Park Bispingen, rechts zum Heide Park Resort. Heute biegen wir also rechts ab. Der Park öffnet um 10 Uhr die Pforten, wir stellen uns zu vielen anderen Menschen vor das Tor. Ein lustiger Park-Mitarbeiter unterhält die Masse per Mikrofon bis das Tor öffnet. Wir strömen mit den Menschen in den Park, noch völlig planlos. Biegen einfach mal ab und stellen uns bei der Wildwasserbahn an. Ich renne noch schnell auf die Toilette und ziehe meine kurze Hose an – es könnte ja nass werden. Und – die Sonne scheint sowas von. Sonnenbrille auf! Sonnencreme raus. Das bisschen Wasser macht ja nichts. Ich bin schon als Kind super gerne die Wildwasserbahn gefahren – damals öfter im Phantasialand.

Heide Park Soltau
Nostalgiekarussell


Nun sind wir aber in Norddeutschlands größtem Freizeitpark, der mit über 50 Attraktionen und Shows einiges zu bieten hat. Hier gibt es für jeden etwas: ob Familie, kleine Kinder, große Kinder oder Action Fans – jeder kommt auf seine Kosten. Auf einem Plan sieht man auf der einen Seite alle Attraktionen, auf der Rückseite gibt es den Familienplan. Hier sind alle Attraktionen ausgegraut, die nur für Erwachsene geeignet sind. Und ein weiterer Abschnitt, der abtrennbar ist, zeigt nach Alter gegliedert, was die Kids fahren dürfen. So machen wir uns unseren eigenen Ablaufplan und teilen uns mit den Fahrgeschäften auf. Mal fahre ich mit der Großen und Papa mit der Kleinen, mal umgekehrt, mal alle zusammen.

Unsere 3-jährige ist begeistert von der Themenwelt Drachenzähmen - Die Inselund den vielen Karussells. Auch ich habe mich ins Karussell-Abenteuer gestürzt – nie wieder. Mir war so schlecht. Alles was sich im Kreis dreht, ist für mich tabu. So bin ich mit der Großen die Kinderachterbahn Indy Blitz gefahren, die durch den wilden Westen geht und die Bobbahn. Die fand ich ja besonders toll.


Heide Park Soltau
im Drachenzähmen Land


Den Kinderautoführerschein hat die Große bei den Wüstenflitzern gemacht. Im Schneckentempo geht es hier durch die Wüste. Bei 27 Grad und praller Sonne hat man sich wirklich wie in der Sahara gefühlt.


Mädchen im Wüstenflitzer
Wüstenflitzer

Ganz neu seit 2017 ist die in 5D animierte ultimative Geisterjagd. Hier können Familien und furchtlose Geisterjäger ab sechs Jahren in Deutschlands erster interaktiver Ghostbusters-Attraktion ein Abenteuer der fünften Dimension erleben. Laser-Proton-Pistole, Geisterfalle und 3D-Brille und schon kämpft man in einer spukenden Halle gegen fliegende Schleimgeister.


Leider war die Wartezeit mit 90 Minuten angegeben und wir sind nicht rein, da wir uns hätten aufteilen müssen. Schade!



Was wir an einem Tag geschafft haben

Da der Park leider schon um 18 Uhr die Fahrgeschäfte schließt, konnten wir nicht alle Attraktionen, die für uns und die Kids geeignet waren, fahren. So sind wir am Kettenkarussell angekommen und alles war schon zu oder wurde gerade geschlossen.


Floßfahrt

Hier ist unser „Fahrplan“ vom Heide Park Resort

Wasserspaß im Heide Park
nach der ToPiLauLa Schlacht
Nostalgiekarussell (K1+K2)
Wildwasserbahn
Dampfkarussell (K1+K2)
Monorail (alle)
Western-Riesenrad (Papa mit K2)
Drachengrotte (alle)
Floßfahrt (alle) – herrlich, um zu entspannen und Ruhe zu bekommen
Heide Park Express (alle)
Hüpfkissen (K1)
Wolkenspringer (Mama+K2)
ToPiLauLa-Schlacht (alle) – ein Heidenspaß
Wildwasserbahn (alle)
Grottenblitz (Mama+K1)
Wasserflieger (Papa mit K1+K2)
Indy-Blitz (Mama+K1)
Bobbahn (Mama+K1)          
Flug der Dämonen (Papa)
KRAKE (Papa)
ToPiLauLa-Schlacht


Wenn das Wetter stimmt, müsst ihr diese Schlacht unbedingt beschreiten. Wir hatten so viel Spaß! „Nach einem erfolgreichen Beutezug kehren die tapferen Totenkopfpiraten in ihre geheime Bucht zurück. Doch lausige Landratten haben den Totenkopfpiraten aufgelauert und sich an Bord einiger ihrer Schiffe geschmuggelt, um deren legendäre Bucht zu erobern und dort ihre eigene Flagge zu hissen. Doch das werden die Totenkopfpiraten nicht zulassen. Sofort werden die Kanonenplätze besetzt und es bricht eine wilde Wasserschlacht aus.“ (Heide Park Resort)

Gastronomie

Unsere Brötchen waren schnell aufgegessen und wir suchten uns gegen 14 Uhr ein Plätzchen und holten uns Pita mit Falafel und Pita mit Hühnchen. Für die Kinder gab es Chicken Nuggets und Pommes. Ich fand das Essen wirklich gut. Die Preise sind natürlich recht hoch und wir haben 20 Euro zusammen ausgegeben. Das muss man einkalkulieren oder noch mehr Essen von zu Hause einpacken.


Mit dem Bob fahren im Heide Park
Bobbahn

Tipps und Wissenswertes für Eltern


Kinder-Namensbänder
Es gibt wohl Namensbänder für Kinder, damit ein Mitarbeiter die Kinder zum Service Center bringen kann, wenn sie sich verlaufen haben. Ich finde, diese Bänder sollten direkt am Eingang verteilt werden.

Baby Switch Pass
Eltern mit Kinder bis zu drei Jahren erhalten kostenlos im Service Center diesen Pass. So kann man sich bei den Achterbahnfahrten abwechseln, ohne sich erneut anstellen zu müssen

Baby-Wickelräume & Toiletten
Es gibt ausreichen Baby-Wickelräume. Die Toiletten waren immer sauber.
Babynahrung kann man in verschiedenen Restaurants kostenlos aufwärmen lassen

Ausflugstipp für die ganze Familie - Wasserflieger
Wasserflieger

Fazit

Ein toller Familienausflug für die ganze Familie. Wenn die Kleine 4 ist werden wir unbedingt nochmal hinfahren, um auch alle anderen Fahrattraktionen fahren zu können. Vielleicht hat dann auch die große Achterbahn Colossos wieder geöffnet. Diese ist schon seit über einem Jahr geschlossen, da dringende Reparaturen erledigt werden müssen. Sicherheit geht vor!




Wollt ihr auch mal einen tollen Tag im Heide Park Resort verbringen?

Gewinnspiel:

Gewinne 2 x 2 Freikarten für den Heide Park Resort

Teilnahmebedingungen:

Bitte beantworte folgende Frage: Welche Attraktion im Heide Park Resort würdest du unbedingt fahren wollen?

Bitte folge für eine erfolgreiche Gewinnspielteilnahme meiner Facebook-Seite und wenn du auf Instagram bist, auch dort. Wenn du den Beitrag auf Facebook, Instagram und/oder Twitter teilst, bekommst du extra Lose. Schenke mir gerne auch ein Herz auf BrigitteMOM. Trage dich für meinen Newsletter ein. Im Blog auf der rechten Seite findest du die Anmeldefunktion. Es können nur Abonnenten berücksichtigt werden.

Die Teilnahme endet am 21. August 2017, 23:59 Uhr.

Weitere Teilnahmebedingungen findest du HIER.

Viel Erfolg!

Bis bald
eure Isa



DIE GEWINNER SIND GEZOGEN


Gewonnen haben je 2x2 Freikarten

Karl-Heinz

und

Tini

Herzlichen Glückwunsch.

Kommentare:

  1. Sabine Schneider13. August 2017 um 14:43

    Zwar ist der Heidepark bei uns in der Nähe aber wir haben es noch nie geschafft hin zu kommen. Mit den Freikarten wäre es die Gelegenheit. Toller Bericht meine Liebe. SchöneN Sonntag Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo wir waren bisher noch nicht da weil ich dachte meine kleine 5 Jahre sei zu klein aber was du berichtest lohnt es sich ja doch.Wir würden uns wahnsinnig freuen lg aus Langenhorn Melli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    wir wollten immer schonmal dahin, haben es aber bislang noch nicht geschafft. Vielleicht klappt es ja im Oktober, wäre schön. NL-Abonnentin bin ich schon länger unter re...08@gmail.com und hier habe ich für Dich geteilt https://twitter.com/fluffy1008/status/896794265023651840

    Ich würde mich sehr freuen, zu gewinnen. Erreichen kannst Du mich unter der Newsletter Mailadresse oder unter lotti_karotti74 at gmx.de

    glg, Melanie R.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isa,
    bei einem Besuch des renommierten Heide Parks möchte ich mich unbedingt an der modernen Wildwasser Bahn "Mountain-Rafting" ergötzen!
    Gerne habe ich deine Facebookpräsenz unter dem Namen Falko Bolze mit einem Like versehen und den entsprechenden Gewinnspielpost geteilt.
    Bei Twitter folge ich dir unter dem Pseudonym "goldyn_silence" und habe den Beitrag ebenfalls geshared.
    Ich habe dein 479. Herz bei Brigitte MOMS gesammelt und via der E-Mail-Adresse "recognize98(at)yahoo(punkt)de" deinen Newsletter abonniert.
    Herzliche Grüße
    Falko

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    ich dachte immer die Fahrgeschäfte sind nix für unsere Maus. Sie ist 5 und scheinbar sind ja doch einige für sie fahrbar. :-) Danke für den tollen Bericht. Gerne mache ich hier bei dem Gewinnspiel mit!
    Ich folge dir auf Facebook und Twitter unter Jacky Virchow und auf Insta mit jacky_virchow.
    Geteilt habe ich auf Facebook auf meinem privaten Acc und auf meinem Blog Acc JJackysblog, sowie bei Twitter. :-)
    https://www.facebook.com/jacqueline.virchow/posts/1583238965031593?pnref=story
    https://www.facebook.com/jjackysblog/posts/705107479690707
    https://twitter.com/JackyVirchow/status/896961673650737152

    Nun heißt es Daumen drücken :-D

    Ich wünsche dir einen tollen Wochenenanfang

    LG JJacky

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt toll, schön das auch die kleinen viel mitfahren dürfen. Mein Sohn und mein Mann, lieben es Achterbahn zu fahren, ich nicht so, da schau ich lieber zu. Aber Mountain-Rafting lasse ich mir wenn ich dort bin nicht entgehen, Daumen sind für meine zwei gedrückt! :-)
    Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  7. Mit dem Flug der Dämonen

    LG

    FB: Lars Baumert
    Geteilt: https://twitter.com/2Vaurien/status/897112998929719297

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    du hast einen sehr schönen Bericht geschrieben. Uns würde ja die Holzachterbahn reizen und die Bobbahn ist auch total niedlich, was natürlich nicht fehlen darf ist die Wildwasserbahn.

    Lg Knutschi testet & ist kreativ plus Familie

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein toller Bericht- im Heidepark waren wir noch nie, obwohl das gar nicht so weit weg ist.
    Das kommt sofort auf die To-Do-Liste ;)
    Da ich s gerne gemütlich mag, finde ich die Floßfahrt richtig super.
    Ganz liebe Grüße
    Tini
    frautinil at t-online punkt de

    Auf Pinterest gepinnt :)
    https://www.pinterest.de/pin/431501208038546475/

    AntwortenLöschen
  10. Ich freue mich insbesondere auf die Achterbahnen,sind ja so viele!
    Karl-Heinz 126 at gmx de

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön, ich würde gerne die Wildwasser Bahn fahren, da ich so etwas auch im Hansapark liebe. Da meine Tochter schon erwachsen ist, würde ich mein Patenkind auf einen schönen Tag einladen. Tolles Gewinnspiel , danke. Bin bei Instagram Glamourherz und folge Dir schon lange.

    AntwortenLöschen

Pinterest