Meine 2 MUST HAVES im Februar

Gut aussehen als Working Mom


www.larilara.de
Foto: Get Long Legs®

Ich gehöre eher zu den etwas kleineren Frauen auf dieser Welt. Mit 164 cm Körpergröße sind mir oft Hosen zu lang, auf  Konzerten sehe ich nichts und meine Beine sind eben nicht so schön gestreckt. Das nervt mich oft und ich fühle mich anderen nicht "gewachsen", die einfach schöne Modelgrößen haben. Ja, ja, ich weiß, da sollte man drüber stehen. Sollte ich das? Warum nicht etwas nachhelfen?

Auslosung Kostüm ELENA VON AVALOR by Rubies | Disney Channel


Fastnacht ist in manchen Regionen voll im Gange - deshalb freut es mich, dass ich euch heute am Faschingsdienstag den Gewinner des tollen Kostüms vom ELENA VON AVALOR von Rubies nennen zu können.


Es geht an:

ROSALIEANA

Herzlichen Glückwunsch!

Du bekommst eine E-Mail von mir und hast Zeit dich innerhalb von 3 Tagen bei mir zu melden.
Danach lose ich neu aus.

Liebe Grüße
Isa

Blogparade: Fasching 2017

Drache oder Krokodil?

So feiern wir Fasching in Hamburg

Tolle Kostüme, fröhlich lachende Kinder, Fastnachtsumzüge, bunt verkleidete Menschen, Musik zum Mitsingen und Schunkeln - das ist für mich Fasching / Fastnacht. Und wie sieht es 600 km weiter in Hamburg aus? Darüber habe ich schon einmal HIER geschrieben. Von der Fastnachtshochburg zur Trauerburg. HIER IST NICHTS LOS.

Wir schmeißen eine Sause

Aber es wäre doch gelacht, wenn wir Mainzer nicht auch in Hamburg fröhlich die 5. Jahreszeit feiern würden. Anne von top-elternblogs hat zur Blogparade der Fastnachtskostüme aufgerufen. Eigentlich Karnevalskostüme, aber das sagt man ja in Kölle und nicht in Mainz ;-)

Dann schaut mal hier, welche Kostüme bei uns in diesem Jahr ganz oben stehen.

Piratenbraut und Meerjungfrau


www.larilara.de

Meerjungfrau (ohne Kleid)

www.larilara.de

Drache oder Krokodil

www.larilara.de

Tiger und Drache

www.larilara.de

Spinne und Drache




www.larilara.de

Und jetzt freuen wir uns auf die große Feier heute Nachmittag.

Allen Narren und Jecken ein dreifach donnerndes

HELAU HELAU HELAU

Hamburg mit Kindern: Ausflug ins Museum

Der Polizei auf der Spur

Was unternimmt man mit Kindern, wenn es draußen nass und kalt ist? Mehr als 1 Stunde auf dem Spielplatz halte ich nämlich auch nicht aus. Also sind wir immer auf der Suche nach Indoor-Möglichkeiten. Ein großer Fan von Indoor-Spielplätzen bin ich nicht - zumindest nicht, wenn es dort muffig ist oder man sein eigenes Essen nicht mitbringen darf.

www.larilara.de

Mörder, Erpresser, Kriminelle

Wir leben in einer Millionenstadt. In Hamburg leben über 1,8 Millionen Menschen, Tendenz steigend. Mit der Reeperbahn, Schanzenviertel, Stadtteilen wir Rothenburgsort oder St. Georg, hier möchte man seine Kinder nicht alleine auf die Straße lassen - zumindest nicht im Dunklen. Doch Mörder, Erpresser und andere Kriminelle gab es schon immer in und um Hamburg.

Faschingszeit – auch im Norden? (+ Verlosung)

Helau heißt das - nicht Alaaf!

Wer den Blog fleißig verfolgt, der weiß natürlich, dass wir keine Ur-Hamburger sind. Wir haben Hamburg zu unserer Wahlheimat gemacht. Aber ursprünglich kommen wir aus dem Rhein-Main-Gebiet. Ich aus Wiesbaden und mein Mann aus Mainz. Gegensätze ziehen sich an :-)

Fasching oder Fastnacht

Fasching (Wiesbaden) bzw. Fastnacht (Mainz) wird in beiden Städten gefeiert. Ich kann mich noch gut erinnern, dass wir als Kinder immer im Turnverein eine tolle Faschingsparty hatten. Da liefen Indianer und Cowboys, Prinzessinnen und Piraten durcheinander. Es wurde viel getanzt und man hatte einfach eine gute Zeit. An Faschingssonntag war immer der große Straßenumzug.

Straßenfastnacht

In Mainz beginnt die Straßenfastnacht mit Altweiber. Dann sind die Narren los und es wird 5 Tage am Stück geschunkelt und gefeiert. Hier ist der Höhepunkt der Rosenmontagsumzug. Bis spät in die Nacht wird auf den Straßen und in Kneipen zu närrischer Musik gelacht und getanzt. Mit unserer großen Tochter haben wir die Umzüge immer genossen. Sie konnte schon mit knapp 2 Jahren HELAU rufen. Cool oder?

Was ist los in Hamburg?

Wo ist denn bitte...? Vergessen tut weh


#Mama4gets ist ein Aufruf zur Blogparade von Mama on the rocks, bei der es um die Vergesslichkeit bei Müttern geht. Ob schwanger oder nicht-schwanger, jung oder alt - vergessen tun wir doch immer mal was oder? Aber woran liegt das? Ich denke mal laut nach.

Blogparade: Vergiß' mein nicht

Als Baby weißt du noch nichts. Als Kleinkind nicht viel. Als Kind ein wenig. Als Schulkind schon einiges. Als Jugendlicher weißt du alles. Zumindest denkst du das. Als Erwachsener, um die 20 Jahre, ist dein Gehirn in Top-Form. Dann kommen die Kinder - und es geht bergab mit dem Gedächtnis. Aber warum?

Du bist schwanger - Glückwunsch!

Man freut sich natürlich wie Bolle, wenn man schwanger ist. Doch je mehr Kind in dir ranwächst, umso unwichtiger werden andere Dinge. Das Gehirn schaltet dummes Zeug einfach aus. Weg damit. Ablage P. Willkommen in der Schwangerschaftsdemenz. Du hast immer eine Entschuldigung parat, wenn du mal wieder nicht weißt, wo du den Schlüssel hingelegt hast oder warum du das Brot, wegen dem du eigentlich in den Supermarkt gefahren bist, doch nicht gekauft hast. 

Dann ist das Kind da und du entschuldigst dich weiter, denn du leidest ja unter Stilldemenz. Gratulation. Willkommen in der Welt der Milch. Alles gut. Nur weiter so. Du bist ja frische Mama und hast deine Gedanken beim Nachwuchs. Du brauchst nicht drüber nachdenken, was du machen müsstest oder wolltest. Alles was zählt, ist das Kind in deinen Armen. Blöd nur, wenn das schon dein Zweites oder Drittes Kind ist... aber davon sei hier mal nix erwähnt.

Hamburg mit Kindern: Unser Wochenende KW 6 #wib #12von12

Unser Wochenende in Bildern - mit ganz viel Polizei


Eine Freundin hatte zur Feier geladen. Schön war's :-)

www.larilara.de
PARTYYYY
Über diese tollen Dinger kommt im Laufe des Monats noch ein gesonderter Post.

www.larilara.de
Ich werde ein paar Zentimeter größer
Kuschelzeit = Tablet-Zeit

Meine INTERIOR-Lieblinge im Februar

Tolle INTERIOR Ideen im Februar: KINDER KINDER

Ich finde ja schön eingerichtete Kinderzimmer immer total klasse. Und ich könnte stundenlang im Netz stöbern. Meine absoluten Highlights im Februar sind mal wieder mit vielen Sternen. Bei Engel & Bengel findet man einfach traumhaft tolle Sachen. Aber auch der tolle Melanim Becher darf nicht fehlen. Den gibt es in allen Buchstaben - ein tolles Geschenk oder?

Oh herrlich - das Baby- und Kinderbett (vielleicht doch noch ein 3. Kind?) - das würde ich mir sofort kaufen. jäll & tofta haben aber auch einfach zuckersüße und elegante Interior-Styles. Falls ihr die Berliner noch nicht kennt: Sie haben sich auf eine umweltfreundliche Produktion moderner Kindermöbel und Accessoires spezialisiert. 

Eine Schreibtischlampe fehlt uns noch. Vielleicht wird es ja diese von Waterquest. Schön ist sie allemal.


Rezension: Ins Glück gebloggt

Familiäres Chaos und Schokosucht

Gabriela Kasperski schreibt in ihrem neuen Roman "Ins Glück gebloggt" von Familienchaos, Schokoladensucht und dem Club der Ü45 im „Café Totenbeinchen“.


Um was geht es genau?

Die Protagonistin NIna stellt sich den Herausforderungen, die Frauen über 40 treffen (können) Eie bittersüße Frauenkomödie absolutes Must Read nicht nur für Frauen ab 40. Gabriela Kasperski erzählt eine humorvolle Geschichte über das wahre Leben, das man niemals zu ernst nehmen sollte.

"Mamaherz" geht an...

Die CDs "Mamaherz" haben ein neues Zuhause


Die glücklichen Gewinnerinnen der CD "Mamaherz" von Julia Maria Klein gehen an

Nadine Te. und Katja Bi.

Herzlichen Glückwunsch an euch.

www.larilara.de