Freitag, 26. August 2016

Gesund leben: Sommersalat mit Pilzen

Im Sommer leichtes Essen genießen

In Hamburg ist endlich der Sommer angekommen. Wir haben über 30 Grad und blauen Himmel. Die Einen meckern schon wieder, die anderen genießen einfach nur.

Doch was tut dem Körper bei der Wärme gut? Neben viel Flüssigkeit sollte man auch leicht essen.

Für euch habe ich heute einen leichten Sommersalat auf dem Tisch.

www.larilara.de


Zutaten:

Blattsalat (oder jeden anderen)
Tomaten
Gurke
Ei
braune Pilze
Käse
Balsamico-Essig
Öl
Gewürze



Salat muss immer gründlich gewaschen werden. Danach schneidet ihr ihn in mundgroße Stücke.

www.larilara.de

Tomaten und Gurke ebenfalls gut waschen. Tomaten vierteln und Gurke klein schneiden. Währenddessen wird das Ei hart gekocht. Die Pilze abreiben und in Scheiben schneiden und in etwas Öl in der Pfanne anbraten, mit Salz und Majoran würzen.

www.larilara.de

Etwas Küchenpapier bereit legen und die Pilze darauf ablegen. So kann das überschüssige Öl aufgesaugt werden.

www.larilara.de

Der Salat wird mit Öl und Balsamico-Essig angemacht. Ich nehme für 2 Personen immer 4 EL Öl und 2 bis 3 EL Essig.
www.larilara.de
Salz und Pfeffer aus der Mühle. Majoran - ca. 2 TL - Paprikapulver und wer es gerne schärfer mag, noch etwas Chiliflocken aus der Mühle.

www.larilara.de

Käse nach Belieben würfeln und auch dazu geben. Das Ei schälen und in 2 Hälften schneiden. Pilze garnieren und anrichten. Fertig. Essen leicht gemacht. Guten Appetit.

www.larilara.de

Mir hat es sehr gut geschmeckt und ich fühle mich gut gewappnet für den Rest des Tages.

Was gibt oder gab es bei euch heute zu essen?

Genießt den Sommer.

Bis bald
eure Isa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen