Donnerstag, 5. Mai 2016

Kochen: Leckeres aus dem Wok

Kichererbsen-Hühnchen-Wok

Ein paar Leser wollten wissen, was wir am letzten Wochenende Leckeres gekocht haben. 
Im letzten Wochenende in Bildern habe ich ein Foto gepostet, das ein tolles Gericht zeigt.

www.larilara.de
Wok-Gericht

Hier kommt das Rezept:

Zutaten:

500 g Hühnerbrust oder Pute
500 g Zucchini
1 Zwiebel
800 g Kichererbsen (Dose) oder über Nacht eingelegte frische
etwas Lauch
Gemüsebrühe
Tahin 
Sambal Oelek
Sojasoße
Pfeffer, Salz

Vegetarier lassen einfach Hühnchen weg und nehmen mehr Gemüse!

So geht's:

Hühnchen/Pute in Würfeln anbraten, Pfeffer/Salz dazu, beiseite stellen.


500g Zucchini schneiden und anbraten, dabei 1 Zwiebel und evtl etwas Lauch dazugeben, beiseit estellen.

300 ml Brühe, 2-3 EL Sesammus (Tahin), 1TL Sambal Oelek und 4 El Sojasoße unterrühren und zum Kochen bringen.

800 g Kichererbsen dazugeben und richtig heiß machen, danach Fleisch & Gemüse wieder dazu, um rühren.

FERTIG.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen